04 Februar 2014

Liebeskind Kayla

Auf der Suche nach einer schwarzen Ledertasche bin ich schon länger.
Aber Frau nimmt ja nicht alles, schon mal garnicht nicht wenn es um eine neue Handtasche geht. Man hat ja so seine Erfahrungen im laufe der Jahre gemacht und weiß was man will (meistens!).
Ich mag eher große Taschen für den täglichen Gebrauch, denn ich brauche Platz, obwohl ich nicht besonders viel mit mir herum trage. 
Bei P&C bin ich dann über Kayla von Liebeskind in metallic blue gestolpert, die Form hat mich gleich angesprochen, aber diese Farbe musste es für mich nicht wirklich sein. 
Also auf in den Liebeskind Shop, doch dort war sie leider ausverkauft.
So habe ich mich im www auf die Suche gemacht und war schnell frustriert da sie in schwarz auch dort ( wo ich geschaut habe) überall ausverkauft war. Gefunden habe ich sie dann bei kleidoo.
Ein Onlineshop der sich aus über 100 Läden aus ganz Deutschland zusammensetzt.
Mir und meinem Gewissen gefällt das Konzept ausgesprochen gut, da ich nicht möchte das die kleinen individuellen Geschäfte in unseren Städten ganz verschwinden.
Heute ist sie eingetroffen und wurde von mir gründlich in Augenschein genommen und ich habe beschlossen, dass sie bleiben darf.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo