21 Januar 2014

Sonntags in Düsseldorf

Man kann es nicht wirklich einen Winterspaziergang nennen, wenn das Thermometer 11°C anzeigt. Durch die mielden Temperaturen in den letzten Wochen ist die Natur völlig durcheinander, die ein oder andere Pflanze treibt schon aus, sogar die Vögel geben morgens schon wunderschöne Konzerte. Wir habe das schöne Wetter genutzt und sind vom Medienhafen in die Düsseldorfer Altstadt spaziert. Ich mag den Medienhafen mit seiner abwechslungsreichen Architektur.  Er hat sich in den letzten Jahren total gewandelt, vom alten Handelshafen mit klassischen Kaimauern und alten Ladekränen zum Medienhafen mit zahlreichen Restaurants und Bars.
Falls ihr noch nicht dort gewesen seid, es lohnt sich auf jeden Fall mal dort vorbei zu schauen!








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo