08 September 2014

Bonjour Luxembourg

(Teil 1)

Ein Wochenende mit Freundinnen in Luxemburg.





Echternach, die älteste Stadt Luxemburgs, war der Ausgangspunkt für unsere Wanderung.
Abgestiegen sind wir auf dem Bauernhof der Familie Meyer-Ernzen, gebucht hatten wir Bed & Breakfast. Die Zimmer sind sehr schön. Das Frühstücksbüffet mit Produkten aus der hauseigenen Küche, selbstgekochte Marmeladen, Fleischpasteten, Stuten, Käse, Wurst, Saft und und und …
Das Preisleistungsverhältnis war TOP.

Echternach ist das touristische und wirtschaftliche Zentrum der Region 
"Kleine Luxemburger Schweiz". 
Da wir wegen des schlechten Wetters erst am frühen Nachmittag starten konnten, haben wir uns für die Route E1 Echternach - Berdorf - Echternach entschieden, Länge 11,7 km.
Uns erwartete eine sehr schöne und abwechslungsreiche Tour. Sie führte uns (4 Stunden) durch Wälder, Felsenhöhlen und Schluchten. Es ging Bergauf und Bergab über Wege, Treppen (nicht wenige) und oft über Stock und Stein.
Da alles sehr gut beschildert war, gab es keinerlei Orientierungsprobleme. 
Wer die Wälder und die Natur liebt ist hier genau richtig. 
Wenn das Laub sich in den nächsten Wochen Verfärbt  müsste man eigentlich noch einmal hin.




Kommentare:

  1. Liebe Silvia,
    das hört sich nach einer sehr schönen Zeit an. Ein Wochenende mit Freundinnen zu verbringen ist traumhaft und wirkt wie ein dreiwöchiger Urlaub... :-) Von der Gegend hast Du tolle Bilder gemacht, das würde mir auch gefallen und ich bin Deiner Meinung, an einem schönen Herbsttag mit gefärbtem Laub sieht das sicherlich wunderschön aus.
    Ganz lieber Gruß, Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny,
      ja so eine kleine Auszeit tut richtig gut. Wir werden es wieder tun. Nächstes Jahr.

      Löschen
  2. Hallo Silvia!
    Ja, ja..Luxembourg ein schöner Ort, ein schönes Städtchen. Von uns hier nicht so weit entfernt. In knapp 1 1/2 Stunden sind wir dort. Alles ist überschaubar und es wird kulinarisch auch viel geboten, vor allem Süsses :-)) Vielleicht warst Du dort ja auch in der Kathedrale Notre Dame, sie ist wunderschön und man kommt dort richtig zur Ruhe.
    So wünsche ich Dir noch ein schönes und sonniges Wochenende.
    Herzlichst, die Bildersammlerin!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Bildersammlerin,
    oh ja, die kleinen Süßigkeiten hatten es mir angetan, mmhh (Fotos werden noch folgen).
    Die Kathedrale ist wunderschön, da gebe ich dir Recht. Ich fand Luxemburg Stadt überhaupt sehr schön und bin bestimmt nicht zum letzten mal dort gewesen.

    AntwortenLöschen

Hallo